Mir über Bloglovin folgen. *** Besuche meinen DaWanda-Shop!
Bitte unterstützen Sie meinen Blog per PayPal-Überweisung. Vielen Dank.

Donnerstag, 28. Juli 2016

Der erste Urlaub in unserer Schweden-Hütte

Viele Jahre hat es gedauert, bis wir unseren Traum verwirklicht haben. Im vergangenen Juli war es soweit: Wir durften unseren ersten Urlaub - drei Wochen - auf unserer eigenen (Insel-)Hütte in Mittelschweden in Dalarna genießen. Einer der stärksten (bleibenden) Eindrücke war die Stille, die wir auf der Veranda oder am Steg vernahmen. Keine Ruhe, sondern Stille. Unbeschreiblich.

Auch wolkenlose Tage mit rund 25 Grad gab es.

Ein Ausflug mit dem Boot - und Gitarre.

Ein Besuch bei der dansbansveckan - mit Smokie als Eröffnungsband.

Den Wolkenzauber bei einer leichten Brise genießen.

Heimgekommen um Mitternacht.

Etwas vor Mitternacht.

Gegrillter Thunfisch.

Provisorischer Aufbau der Solaranlage und Anzapfen der Geräte.

Blick vom Steg zur Hütte.

Blick vom Steg aus Richtung Osten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen