Mir über Bloglovin folgen. *** Besuche meinen DaWanda-Shop!
Bitte unterstützen Sie meinen Blog per PayPal-Überweisung. Vielen Dank.

Montag, 10. März 2014

Ein Regenbogen über dem Buddha

Als ich letztens ganz entspannt beim Gitarrespielen auf dem Sofa saß, erblickte ich rechts von mir auf der Wand einen "Regenbogen", also ein farbiges Lichtband, bei dem ein Sonnenstrahl, der durch das Fenster fiel, quasi in seine Spektralfarben "zerlegt" wurde. Tja, das wäre ja nicht so außergewöhnlich. Aber dass dieses Lichtband genau hinter/über dem Kopf des dort postierten Buddha-Kopfes aufstieg … das hab ich als sehr schön empfunden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen