Mir über Bloglovin folgen. *** Besuche meinen DaWanda-Shop!
Bitte unterstützen Sie meinen Blog per PayPal-Überweisung. Vielen Dank.

Sonntag, 2. Februar 2014

Germteig-Krapferln mit Mohn-Topfen-Fülle

Ein Rezept, das ich von meiner Oma habe: Germteig-Krapferln mit Mohn-Topfen-Fülle. Mmmhhh, so gut! Über 30 Stück davon habe ich kürzlich gebacken, die Herstellung ist gar nicht schwierig. Einfach einen Germteig herstellen, für die Fülle Magertopfen (Quark) und geriebenen Mohn (diesen zuerst in etwas Zuckermilch aufkochen) vermengen, etwas Rum dazu, feddich! Aus dem Teig handtellergroße Stücke formen, auf diese je einen Esslöffel voll Fülle geben und gut verschließen. Bei niedriger Temperatur langsam herausbacken (warm genossen schmecken sie am besten). PS: Meine Oma hat sie immer verstecken müssen, weil ich sonst alle ratzeputz an einem Abend verschlungen hätte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen